Impressum und Datenschutzbestimmungen Verein für Städtepartnerschaften und Städtefreundschaften Freising e.V. (- Partnerschaftsverein Freising -) Vorsitzender und inhaltlich verantwortlich: Dieter Thalhammer Krumbachstraße 8 85356 Freising Tel.: 08161 / 84595 Fax: 08161 / 82769 E-Mail: info@partnerschaftsverein-freising.de Internet: www.partnerschaftsverein-freising.de Eintrag in das Vereinsregister am Amtgericht München am 04.04.2012 Az: VR204163, Bekanntmachung am 11.04.2012 Redaktionelle Betreuung / Gestaltung der Homepage: Rudolf Zauner Ortsstraße 30a 85354 Freising Tel.: 08161 / 44997 E-Mail: rudizauner@arcor.de Haftungsausschluss  1. Inhalt des Onlineangebotes Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. 2. Verweise und Links Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (Hyperlinks), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. 3. Urheber- und Kennzeichenrecht Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet. 4. Datenschutz Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten. 5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. Datenschutzerklärung Informationspflichten bei Erhebung von personenbezogenen Daten gemäß Art. 13 DS-GVO Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen Verantwortlicher im Sinne des Art. 13 Abs. 1 lit. a) DS-GVO ist Verein für Städtepartnerschaften und Städtefreundschaften Freising e. V. (Partnerschaftsverein Freising e. V.) Krumbachstraße 8 85356 Freising Tel.: 0049/8161/8 45 95 E-Mail: info@partnerschaftsverein-freising.de Vorsitzender: Dieter Thalhammer stv. Vorsitzender: Dr. Hubert Hierl stv. Vorsitzender: Walter Schwind Kassier: Wolfgang Wengert Schriftführerin: Monika Zauner Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung Der Partnerschaftsverein verarbeitet folgende personenbezogene Daten: Zum Zwecke der Mitgliederverwaltung werden der Name, Vorname, Postadresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer(n) und Fax- Nummer verarbeitet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Abs. lit. b) DS-GVO. Zum Zwecke der Beitragsverarbeitung wird zudem die Bankverbindung verarbeitet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Bankverbindung ist Art. 6 Abs. lit. b) DS-GVO. Zum Zwecke der Außendarstellung werden Fotos der Vorstandschaft und der Mitglieder von Veranstaltungen auf der Vereinswebseite http:/www.partnerschaftsverein-freising.de veröffentlicht. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit a) DS-GVO. Zum Zwecke der Eigenwerbung des Partnerschaftsvereins wird Werbung an die E-Mail-Adresse der Mitglieder versendet. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. f) DS-GVO. Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen Die Internetseite des Partnerschaftsvereins erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können: die verwendeten Browsertypen und Versionen das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unsere Internetseite angesteuert werden das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite eine Internetprotokolladresse (IP-Adresse) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen. Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht der Partnerschaftsverein keine Rückschlüsse auf betroffene Personen. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyperangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch den Partnerschaftsverein daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Verein zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server- Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert. Berechtige Interessen des Partnerschaftsvereins Der Partnerschaftsverein übermittelt ohne vertragliche oder sonstige Verpflichtung auf freiwilliger Basis Mitgliederlisten (Vorname, Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse) an die Stadt Freising, Obere Hauptstraße 2, 85354 Freising damit von dort Einladungen zu Veranstaltungen mit den Partnerstädten und befreundeten Städten an die Mitglieder versandt werden können. Bei Mitgliedern mit besonderen Aufgaben (z. B. Vorstandsmitglieder) wird zusätzlich die Bezeichnung ihrer Funktion übermittelt. Speicherdauer Die für die Mitgliederverwaltung notwendigen Daten (Vorname, Name, Geburtsdatum, Postadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer(n), Fax- Nummer) werden zwei Jahre nach Beendigung der Vereinsmitgliedschaft gelöscht. Die für die Beitragsverwaltung notwendigen Daten (Bankverbindung, Vorname, Name, Wohnort) werden nach 10 Jahren gelöscht. Die IP-Adressen, die beim Besuch der Vereinswebseite gespeichert werden, werden nach 30 Tagen gelöscht. Im Falle des Widerrufs der Einwilligung werden die Daten soweit möglich und sofern keine gesetzlichen oder steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen dagegen stehen unverzüglich gelöscht. Betroffenenrechte Dem Vereinsmitglied steht ein Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO) sowie ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO) oder Löschung (Art. 17 DS-GVO) oder auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO) oder ein Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO) sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO) zu. Nähere Informationen zum Recht auf Auskunft sowie zum Recht auf Löschung finden Sie hier: https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/wp- content/uploads/2013/02/DSK-Kurzpapier-6-Auskunftsrecht.pdf https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/wp- content/uploads/2017/08/DSK_KPNr_11_Recht-auf-Vergessenwerden.pdf Das Vereinsmitglied hat das Recht, seine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Dem Vereinsmitglied steht ferner ein Beschwerderecht bei einer Datenschutz- Aufsichtsbehörde zu.